► Kurs: 9. Symposium "Digitale Kieferorthopädie und Automatisierung"

Termin:

21.10.2022 13:00 Uhr -
22.10.2022 17:00 Uhr

 

Dauer:

1,5

 

Art:

Vorträge

 

Teilnehmer: 

Kieferorthopäden Assistenten, Zahntechniker, Praxismanager Praxismanager(in)

 

KFO-IG-Mitglieder:
Nichtmitglieder:
Assistent Mitglieder:
Assistent Nichtmitglieder:
Angestellte Kieferorthopäden:

495,00 €
595,00 €
195,00 €
275,00 €
300,00 €

Ansprechpartner: 

Ingo Braun

Telefon:

0 60 21 - 5 84 97 46

Fax:

0 60 21 - 5 84 97 86

E-Mail-Adresse:

office@kfo-ig.de

Die Entwicklungen gehen immer schneller, moderner und digitaler. Für uns ein Grund mehr, diese Entwicklung stark im Fokus zu haben und fortlaufend zu beobachten. Mit dem diesjährigen Symposium verfolgen wir das Ziel, den Fokus auf die Automatisierung und der dahinter stehenden Künstlichen Intelligenz zu legen und damit den Sinn der Digitalisierung umfassend zu beleuchten.

Das Programm am Freitag, 21. Oktober 2022:

13.30 Uhr: Dr. Peter Watzlaw & Ingo Braun - "Begrüßung und Eröffnung des Symposiums"

13.45 Uhr: Prof. Dr. Reinhilde Jacobs, Belgien - "Artifical intelligence for digital workflow and bioprinting of tissues and CBCT imaging for orthodontic application"

14.45 Uhr: Dr. Florian Göttfert, Nürnberg - "Zusammenarbeit zwischen Zahnärzten & Kieferorthopäden für ein ästhetisches und funktionelles individuell geplantes Optimum für den Patienten"

15.30 Uhr: Kaffeepause

16.00 Uhr: RA Prof. Dr. Thomas Schlegel, Frankfurt - "Chancen und Risiken für den Praxisverkauf aus rechtlicher Sicht"

17.00 Uhr: Dipl.-Bw. Claudia Lindemaier, Mannheim - "Augen auf beim Geld: In der heutigen (digitalen) Zeit ist der Aufbau von Liquidität nach der Gründungsphase und Sicherung von Vermögen in der Silver-Ager-Phase von existentieller Bedeutung. Ein Überblick.

17.45 Uhr: Mitgliederversammlung der KFO-IG, Gäste sind herzlich willkommen)

19.00 Uhr: Barbecue im Maschinenhaus Würzburg (bei schönem Wetter unter dem Abendhimmel am Main)

Das Programm am Samstag, 22. Oktober 2022:

09.00 Uhr: Dr. Peter Watzlaw & Prof. Dr. Gerhard Polzar - Begrüßung

09.15 Uhr: N.N. aus dem Gesundheitsministerium oder der GEMATIK - "Die Telematik-Infrastruktur und KIM aus Sicht der Krankenkassen und Politik, sowie deren Auswirkungen auf die KFO-Praxis"

10.00 Uhr: Max Herberg, Frankfurt - "Aligner - do it yourself"

10.45 Uhr: Kaffeepause

11.15 Uhr: Dipl.-Ing, Dipl.-Inform. Frank Hornung, Biberach - "Neues KI-System für die DVT-Diagnostik"

12.00 Uhr: Dr. Oliver Liebl, Wertheim - "Neue Trends in der digitalen Kieferorthopädie"

12.45 Uhr: Mittagspause

13.45 Uhr: Dr. Maxime Jaisson, Paris - "MODJAW ?D-Zahnmedizin: Der neue digitale Ansatz in der Kiefergelenksvermessung mit Registrierung der statischen und dynamischen
Occlusion"

15.15 Uhr: Kaffeepause

15.45 Uhr: Dr. Dr. Friedrich Widu, Göppingen - "Remote Monitoring - ein Update über die Möglichkeiten der Verbesserung von Prozessabläufen in der KFO-Praxis"

16.45 Uhr: Dr. Peter Watzlaw, Prof. Dr. Gerhard Polzar & Ingo Braun: Diskussion und Verabschiedung.

Würzburg, Congress-Centrum

Kurs Referent: